Datenschutz-Bestimmungen

Zuletzt aktualisiert am 15. August 2015

Wir, VIVANET GmbH. ("VIVANET"), sind zum Schutz aller Daten verpflichtet, die wir über Sie sammeln. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen erklären Sie sich damit einverstanden, daß wir die Daten verwenden, die wir in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie sammeln. Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie ist es, Ihnen zu ermöglichen, zu verstehen, welche persönlichen Daten von Ihnen erhoben werden, wie und wann wir Ihre Informationen verwenden oder teilen könnten, und wie Sie alle möglichen Ungenauigkeiten in den Informationen korrigieren können. Diese Datenschutzrichtlinie erklärt auch unsere Online-Verfahren bezüglich Informationen, sowie die Entscheidungen, die Sie treffen können über die Art und Weise, in der Ihre Informationen gesammelt und verwendet werden.


1. Wer wir sind

VIVANET bietet Cloud-basierte Lösungen, einschließlich Web-Hosting, Domain-Registrierung und damit verwandter Produkte und Dienstleistungen, an Unternehmen, Einzelpersonen, gemeinnützige Organisationen und andere. VIVANET ist in der Lage, eine Vielzahl und Auswahl an Produkten und Dienstleistungen zu bieten, um den Kunden bei ihrem Technologiebedarf zu helfen.


2. Gesammelte Informationen

Wir erfassen die folgenden Arten von Informationen von Ihnen, um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie erworben haben und für die unten beschriebenen Zwecke. Wir können einige oder alle dieser Informationen über automatisierte Mittel, wie beispielsweise Kommunikationsprofile oder Cookies sammeln.

Persönliche Information
Die Art persönlicher Informationen, die wir sammeln, hängt von der Art der Dienstleistung, des Supports, oder der Verkaufsanfrage ab und kann Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, Faxnummer und E-Mail-Adresse, die Daten der Dienstleistungserbringung, die Art der Dienstleistung, Zahlungsverhalten, Zahlungsmenge/ Betrag der Zahlungen, Datum des Zahlungsverkehrs, Domainnamen, Kreditkartendetails oder andere Zahlungsinformationen beinhalten. Die Finanzinformationen werden nur verwendet, um Ihnen für die Produkte und Dienstleistungen, die Sie gekauft haben, Rechnung zu stellen. Wenn Sie mit Kreditkarte kaufen können, werden diese Informationen an Ihren Kreditkartenanbieter weitergeleitet. Bei der Übertragung von persönlichen Informationen wird ein Sicherheitssymbol in Ihrem Browser angezeigt.

Cookies und Tracking
Ihr Internet-Browser hat die eingebaute Fähigkeit zur Speicherung von kleineren Textdateien - "Cookies" - die Informationen halten, die es einer Website ermöglichen, Ihr Konto zu erkennen. Wir verwenden Cookies, um Ihre Einstellungen und Anmeldeinformationen zu speichern, und um personalisierte Funktionen bereitzustellen. Wir benutzen Cookies, um Informationen zu statistischen Zwecken zu erheben, zu speichern und manchmal zu verfolgen, um die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und unsere Telekommunikationsnetze zu verwalten. Genauer gesagt, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies für verschiedene Zwecke: (i) "Required Cookies" sind notwendig, damit unsere Website richtig funktioniert; (ii) "Performance Cookies" ermöglichen es uns, zu analysieren, wie die Besucher unsere Website benutzen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können; (iii) dank der "Function Cookies" können wir uns die Entscheidungen merken, die Sie auf unserer Website vorgenommen haben; und (iv) "Advertisment Cookies" werden verwendet, um Anzeigen, die für Sie von Interesse sind, zu präsentieren. Wir können Cookies verwenden, um Verweise von internen und externen Partner, sowie Werbekampagnen, zu verfolgen. Wir können auch per Drittanbieter E-Mails senden lassen, bei denen Sie zugestimmt haben diese zu erhalten. Pixel-Tags und Cookies werden in den E-Mail-Nachrichten verwendet, um uns zu helfen, die Effektivität unserer Werbung zu messen und uns zu ermöglichen, Ihnen stärker fokussierte Marketing-Kommunikation anbieten zu können. Sie können Cookies durch Ihre Browser-Einstellungen ablehnen, aber vergessen Sie nicht, dass dies einige der Funktionen auf der VIVANET-Website deaktivieren wird.

Kundenbefragungen
Wir können in regelmässigen Abständen Kundenbefragungen durchführen. Die Teilnahme an unseren Kundenbefragungen ist freiwillig. Wir empfehlen jedoch unseren Benutzern, daran teilzunehmen, weil sie uns wichtige Informationen liefern, die uns bei der Verbesserung der Arten von Dienstleistungen helfen, die wir anbieten, sowie der Art und Weise, in der wir sie Ihnen bieten. Ihre persönlichen Daten, falls vorhanden, werden vertraulich behandelt, auch wenn die Umfrage von einem Drittanbieter in unserem Auftrag durchgeführt wird.

Social-Media
Unser Angebot enthält Social-Media-Funktionen (wie der Facebook "Like-Button"). Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse sammeln und die Seite, die Sie auf unserer Website besuchen, und können ein Cookie einsetzen, um die Funktion zu aktivieren. Social-Media-Funktionen und Widgets können von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet werden. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen werden durch die Datenschutzerklärung der Firma bestimmt, die die Funktion bietet.

Daten und Informationen, die in unserem Netzwerk an Dritte abgegeben werden
Diese Datenschutzrichtlinien beziehen sich nicht auf Daten oder persönliche Informationen, die auf Webseiten Dritter angegeben oder durch solche Webseiten gesammelt werden können, d.h., Webseiten die von VIVANET gehostet werden oder Domainnamen die durch VIVANET registriert werden. Solche Webseiten und Domainnamen sind nicht im Eigentum oder unter der Kontrolle von VIVANET. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien solcher Webseiten Dritter unabhängig bewerten, bevor Sie Daten oder persönliche Informationen an diese angeben.


3. Verwendung der Informationen

Persönliche Informationen
Die Informationen, die wir sammeln, werden für die Abrechnung verwendet werden, und um Service und Support für unsere Kunden bereitzustellen. Wir können diese Informationen analysieren, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu ermitteln und bestimmte Produkte und Dienstleistungen oder zusätzlichen Support zu fördern. Wir können auch anonyme Sammelprofile aus den Informationen zusammensetzen, die unsere Kunden bei der Registrierung angeben (wie z.B. die Gesamtzahl der Kunden in einer bestimmten Kategorie). Diese aggregierten und nicht-identifizierenden Informationen können verwendet werden, um Werbung, die auf unserer Website und im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen erscheint, zu fördern.

Wir treffen angemessene Vorkehrungen, um unbefugten Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern. Dementsprechend können wir verlangen, dass Sie zusätzliche Formen der Identität zur Verifikation angeben sollen, wenn Sie Informationen über Ihre Kontodaten erhalten möchten. VIVANET kann auch die von Ihnen angegebenen Informationen verwenden, um den monatlichen Newsletter von VIVANET an die primäre Kontakt-E-Mail zu senden, die wir in einer Datei speichern, oder um Sie betreffend neuer Produkte und Leitungen zu kontaktieren, die unseres Erachtens für Sie von Interesse sein könnten.

Protokolldateien
Wir verwenden IP-Adressen, um Trends zu analysieren, um unsere Website und Server zu verwalten, um Netzzugang zu verfolgen, und um breitgefächerte demographische Informationen zu sammeln. IP-Adressen werden nicht mit persönlich identifizierbaren Informationen verbunden. Es ist jedoch möglich, daß persönliche Informationen über einen Kunden in die Protokolldateien auf Grund des normalen funktionierens der IP-Adressen und Web-Browsing einbezogen werden können.

Kundenbefragungen
Wir können die Kontaktinformationen und weitere angegebene Informationen benutzen, um mit den Kunden, die unsere Kundenbefragungen beantworten, weitere Informationen auszutauschen, oder Probleme zu lösen sowohl intern als auch mit unseren Geschäftspartnern. Zum Beispiel kann VIVANET Kunden auf Grundlage ihrer Umfrage-Antworten kontaktieren, oder um bestimmte Veränderungen hervorzuheben, die wir als Reaktion auf Kunden-Feedback geleistet haben.


4. Offenlegung von Informationen

Partner und Sponsoren Einige unserer Produkte oder Dienstleistungen werden unseren Kunden in Verbindung mit einem Partner oder Sponsor, oder einer anderen Marke oder einem Unternehmen innerhalb unserer Unternehmensfamilie, angeboten oder gefördert . Wir können Ihre Informationen mit diesen Parteien teilen, um das Produkt oder die Dienstleistung anzubieten oder um Ihre Nutzung der zusätzlichen in Ihrem Hosting-Account enthaltenen Funktionen zu erleichtern. Beispielsweise kann Ihnen einer unserer Partner Dienstleistungen anbieten, basierend auf Links, auf die Sie von Ihrem Control Panel zugreifen.

Wir können auch aggregierte, anonyme Daten, basierend auf Informationen von Benutzern, an potenzielle Partner, seriöse Dritte und andere Unternehmen oder Marken innerhalb unserer Unternehmensfamilie übermitteln. Wir werden Ihre Informationen nur an Dritte freigeben, die sich verpflichten, Ihre Informationen vertraulich zu behandeln und sie ausschließlich für Zwecke der Bereitstellung der bestimmten Ware oder Dienstleistung zu verwenden, wie es mit VIVANET vereinbart ist.

Dienstleister
Wir können Ihre persönlichen Informationen an Dritte übermitteln (oder anderweitig verfügbar machen), die uns helfen, Dienstleistungen zu erbringen oder die in unserem Auftrag Dienstleistungen bieten. Zum Beispiel können wir Service-Provider verwenden, um Zahlungen anzuweisen oder abzuwickeln, Umfragen zu verwalten, oder Aktionen durch zu führen. Ihre persönlichen Daten können von unseren Drittanbietern in der Schweiz, Europa oder in anderen Jurisdiktionen aufbewahrt und verarbeitet werden. Unseren Dienstleistern geben wir nur die Informationen, die sie benötigen, um ihre festgelegten Funktionen auszuführen, und wir autorisieren sie nicht, persönliche Daten preiszugeben oder für ihr eigenes Marketing oder andere Zwecke zu nutzen.

Online-Werbung
Wir teilen keine persönlich identifizierbaren Informationen über einzelne Kunden mit Werbetreibenden. Wir können Online-Anzeigen zeigen, und wir können aggregierte und nicht-persönliche Informationen über unsere Kunden mit bestimmten Werbetreibenden teilen, die wir durch den Registrierungsprozess oder durch Online-Umfragen und Aktionen sammeln. In einigen Fällen nutzen wir diese aggregierten und nicht-identifizierenden Informationen um massgeschneiderte Anzeigen zu liefern. Zum Beispiel kann ein Werbetreibender uns das Publikum nennen, das er erreichen möchte (z.B., Männer zwischen 25 und 55 Jahren) und uns eine an die Zielgruppe zugeschnittene Anzeige geben. Basierend auf den aggregierten und nicht-identifizierenden Informationen, die wir gesammelt haben, können wir dann dieser Zielgruppe die entsprechende Werbung zeigen.

Kundenbefragungen
Wir können aus Kundenbefragungen erhaltene Kundendaten innerhalb VIVANET und unserer Unternehmensfamilie, sowie mit Vertrauenspersonen teilen, um Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln oder zu bieten, die unseres Erachtens von Interesse für unsere Kunden sein würden.

Domain Registrationen
In bestimmten Jurisdiktionen oder gemäß den Regeln der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers ("ICANN") oder bestimmter Register müssen die Kontaktinformationen, die Sie angeben, um einen Domainnamen zu registrieren ("Domain Name Registration Information") zur Verfügung gestellt und der Öffentlichkeit durch eine "WHOIS"-Suche zugänglich gemacht werden. Die WHOIS -Datenbank ist eine öffentlich zugängliche Datenbank, die diese “Domain Name Registration Information” für einen bestimmten Domain-Namen aufführt, zusammen mit dem Nameserver, auf den der Domainname zeigt, sowie das Registrations- und das Ablaufdatum des Domainnamens. Die von Ihnen angegebenen “Domain Name Registration Information” werden von uns oder von einem dritten Serviceanbieter gehostet und sind für die Öffentlichkeit durch WHOIS-Suche zugänglich gemacht. Manchmal können Kunden Bitten erhalten, die aus Suchanfragen der öffentlich zugänglichen WHOIS -Datenbank von anderen Unternehmen oder Personen hervorgehen. Solche Aufforderungen oder SPAM kommen nicht von VIVANET und wir kontrollieren die Verwendung von WHOIS-Informationen von Dritten nicht. Weiterhin gemäss ICANN Regeln ist VIVANET verpflichtet, WHOIS-Daten an Dritte zur Verfügung zu stellen, die in eine Massenzugangsvereinbarung treten. Während ICANN es Einzelpersonen ermöglicht, durch Opt-Out (unter Verwendung des Account Management Panel, Domain-Management-Console oder eines ähnlichen Service) abzulehnen, daß ihre WHOIS-Informationen durch Massenzugang an Dritte zugänglich gemacht werden, haben Unternehmen wie das unsrige, sonstige Firmen und andere Organisationen kein solches Opt-Out-Recht, und werden also gezwungen, ihre Informationen an eine dritte Partei, die ein Massenzugangsabkommen schliesst, zur Verfügung zu stellen. Wir können auch Ihre “Domain Name Registration Information” bei einem Drittanbieter von Treuhanddiensten hinterlegen, um den ICANN Anforderungen zu entsprechen.

Rechtsdurchsetzung und Sonderfälle
Wir kooperieren mit der Regierung und den Strafverfolgungsbehörden um die Gesetze durchzusetzen und zu befolgen. Auf einen gültigen Antrag der Regierung oder der Strafverfolgungsbehörden werden wir Informationen über die Benutzer offenlegen, wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen glauben, dass es notwendig oder angemessen ist, auf Ansprüche und Rechtsverfahren (einschliesslich Vorladungen) zu reagieren, um Ihr Eigentum und Ihre Rechte oder das Eigentum und die Rechte Dritter zu schützen, um die öffentliche Sicherheit oder die Sicherheit einer jeden Person zu schützen, oder um eine Aktivität, die wir für illegal oder unethisch halten, zu stoppen.


5. Ihre Auswahlmöglichkeiten

Korrigieren / Aktualisieren von persönlichen Informationen
Wenn sich die Daten eines Kunden verändern oder wenn ein Kunde unsere Dienstleistungen nicht mehr wünscht, werden wir uns bemühen, ihm eine Möglichkeit zu bieten, seine persönlichen Daten in unseren Unterlagen zu korrigieren, zu aktualisieren oder daraus zu entfernen. In den meisten Fällen kann dies über unser Abrechnungssystem bei https://my.vivanet.ch oder per E-Mail an viva@vivanet.ch erreicht werden.

Opt-Out.
Standardmässig werden die Kunden Rechnungen, alle System-Updates, den VIVANET-Newsletter und andere Sendungen empfangen. Die Kunden sind in der Lage, von Newslettern und Sendungen mit Hilfe des Abmelde-Links in jeder Werbe-E-Mail oder auf andere Weise, wie in der Mitteilung angegeben zukünftige Sendungen zu stoppen. Bitte beachten Sie, dass Kunden den Erhalt von wichtigen Systembenachrichtigungen oder E-Mails über ihre Konten nicht ablehnen können.

Öffentliche Foren
Bitte bedenken Sie, dass alle Informationen, die Sie auf den öffentlichen Bereichen unserer Websites oder im Internet weitergeben oder veröffentlichen, zu öffentlichen Informationen werden. Sie sollten bei der Entscheidung, Ihre persönlichen Daten in diesen öffentlichen Bereichen offenzulegen, Vorsicht walten lassen. Um die Entfernung Ihrer persönlichen Daten aus unseren Community-Foren oder Referenzen zu beantragen, kontaktieren Sie uns unter viva@vivanet.ch. In einigen Fällen werden wir möglicherweise nicht in der Lage sein, Ihre persönlichen Daten zu entfernen; in diesem Fall werden wir Sie wissen lassen, warum wir nicht in der Lage sind, dies zu tun.


6. Datensicherheit

VIVANET verwendet technische Sicherheitsmassnahmen, um den Verlust, Missbrauch, Wechsel oder die unbefugte Weitergabe von Informationen unter unserer Kontrolle zu verhindern. VIVANET trifft Sicherheitsvorkehrungen, einschliesslich und nicht beschränkt auf: physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der Online erfassten Daten. Alle sensiblen Informationen werden auf einem sicheren Server gespeichert. Wenn wir Kunden und Benutzer um Finanzinformationen (wie beispielsweise eine Kreditkartennummer) bitten, werden die Daten unter Verwendung von der Technologie der Secure Sockets Layer ("SSL") geschützt.


7. Kinder

Diese Webseite ist nicht für Kinder bestimmt und wir versuchen nicht, personenbezogene Daten von Kindern zu sammeln. Wenn wir uns bewusst werden, dass persönliche Daten von Kindern unter 13 Jahren gesammelt worden sind, werden wir alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um diese Informationen aus unserer Datenbank zu löschen.


8. Reseller-Beziehungen

Zusätzlich zu all den oben ausgeführten Bedingungen gelten die folgenden Bedingungen nur für Reseller-Beziehungen.

Informationen bezüglich Daten, die durch Reseller gesammelt werden
VIVANET kann Informationen unter der Leitung von unseren Wiederverkäufern sammeln, wobei wir keine direkte Beziehung zu den Personen haben, deren personenbezogene Daten auf diese Weise von unseren Reselleren angegeben, verarbeitet oder erhalten wird. Kunden, die den Zugang zu solchen Daten suchen, oder die versuchen, unrichtige Daten zu korrigieren, zu ergänzen, oder zu löschen, sollten ihren Antrag an den Daten-Beauftragten des entsprechenden Resellers richten. Wenn der Reseller von uns fordert, dass wir die Daten löschen, werden wir auf einen solchen Antrag innerhalb von dreissig (30) Tagen reagieren.

Wahl
Wenn Sie ein Kunde von einem unserer Wiederverkäufer sind und nicht mehr von diesem Reseller kontaktiert werden wollen, kontaktieren Sie bitte den betreffenden Reseller direkt, von welchem Sie die Produkte oder Dienstleistungen erworben haben.

Daten-Aufbewahrung
Wir behalten personenbezogene Daten, die wir im Auftrag unserer Wiederverkäufer verarbeiten, so lange wie nötig, um Dienstleistungen im Rahmen der Beziehung zu schaffen. Wir speichern und nutzen diese persönlichen Informationen soweit das nötig ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen zu entsprechen, um Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.


Änderungen an dieser Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und in jeder Weise zu überarbeiten, zu ergänzen oder zu ändern. Allerdings, wenn wir vorhaben, die Art und Weise wesentlich zu ändern, in der wir zuvor gesammelte Daten zu verwenden beabsichtigen, so werden wir Sie mit Vorankündigung von der Änderung benachrichtigen, und zwar bevor eine solche Änderung in Kraft tritt; wir werden Ihnen auch die Möglichkeit zum Opt-Out von den zu verändernden Anwendungen bieten. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmässig auf die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu prüfen..


Kontaktieren Sie uns

Bedenken
VIVANET ermutigt Personen, die von dieser Datenschutzerklärung abgedeckt sind, jegliche Anliegen im Hinblick auf unsere Verarbeitung personenbezogener Daten zu äussern, indem sie VIVANET unter der nachstehnden Adresse kontaktieren.

VIVANET GmbH
Zürcherstrasse 161
8010 Zürich
Schweiz

VIVANET wird sich bemühen, alle übermittelten Anliegen zu lösen.

Fragen
Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Bestimmungen haben, oder wenn Sie wissen möchten, welche Informationen wir über Sie gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte via dem Kontaktformular

Gehen Sie noch heute online

Bereits Ab  CHF 6.70/Monat

Jetzt loslegen!